#SafeSportsClub: Wie du gesund und sicher durch die Krise kommst

Corona-Rolle rückwärts in Deutschland: Mit dem zweiten Lockdown soll die Ausbreitung der Pandemie eingedämmt werden. Die Maßnahmen kurz vor Weihnachten stellen uns erneut vor die Herausforderungen von Kontaktbeschränkungen und Homeoffice. Auch die Gyms müssen vorerst wieder geschlossen bleiben. Sehr zu unserem Bedauern ist dein Training vor Ort, wie du es vor dem Lockdown gewohnt warst, erst einmal nicht mehr möglich.

Wer keine Lust hat auf nassem, rutschigem Laub oder bei immer niedriger werdenden Temperaturen und in der Dunkelheit zu joggen, verlagert sein Workout mit den Live Online-Kursen am besten ins heimische Wohnzimmer.

Egal, ob Pilates, Tanzen, Yoga oder funktionelles Training: Für ein Motivationstief in den eigenen vier Wänden lassen wir keine Ausreden gelten!

Sport ist jetzt mehr denn je eine sinnvolle Investition in sich selbst. Bewegung tut nicht nur deinem Körper, sondern auch deinem Geist gut. Mal ganz davon abgesehen, dass du mit regelmäßigem Training sowie einer gesunden und ausgewogenen Ernährung deine körpereigenen Abwehrkräfte stärkst.

Lies hier nach, wie du dich am besten fit essen kannst.

Mit Fair Play gegen Corona

Wie auch im Sport gilt es mit der aktuellen Situation verantwortungsvoll umzugehen. Wer sich selbst schützt, schützt auch andere. Wenn wir jetzt alle bewusst handeln, können wir die Ausbreitung des Virus verlangsamen und die Krise gemeinsam bewältigen.

Wie du deinen Beitrag dazu leistet, um selbst gesund und sicher durch die Krise zu kommen und auch andere vor einer möglichen Ansteckung zu schützen, haben wir dir in unserem „Guide to staying even more balanced, energetic, healthy and/or safe…during Corona times“ zusammengefasst. Lachen ist garantiert und ohne Nebenwirkungen, versprochen!

Kapitel 1 – Stay Cool & Calm

Bewahre trotz der äußeren Umstände Ruhe und lass dich nicht von negativen Emotionen aus der Bahn werfen. Einfach tief einatmen und relaxen!

Kapitel 2 – Keep distance at office

Händeschütteln, vor allem im Büro, war gestern! Doch das bedeutet nicht, dass du gänzlich auf Körperkontakt verzichten musst. Ein flotter Ellenbogen-Gruss ist “mit Abstand” das neue “Hallo” unter Kolleg*innen.

Kapitel 3 – Eat healthy food

Fakt ist, dass eine gesunde und ausgewogene Ernährung deine Abwehrkräfte stärkt. Daher solltest du dir deine Essgewohnheit bewusst machen und viel frisches Obst und Gemüse essen  – auch trotz Mund-Nasen-Bedeckung 😉

Kapitel 4 – Social Distancing  – Keep on dancing at home

Wie sehr vermissen wir durchtanzte Nächte zu treibender Musik, das Lachen und die Vorfreude beim Warm-up mit Freunden?! Dich glücklich zu tanzen geht auch in deinen eigenen vier Wänden. Und wenn dir nach Gesellschaft zumute ist, buche einfach einen Live Online-Tanzkurs und verabrede dich virtuell mit deinen Freunden oder Kolleg*innen! 

Kapitel 5 – Handwashing – count and meditate

Gerade jetzt ist Händewaschen notwendiger denn je – schon klar! Wie du aber spielend leicht auf die empfohlenen 20 – 30 Sekunden kommst, zeigt dir unser nächster Clip.

Kapitel 6 – Wear mask in public as much as possible

Nie ohne Maske aus dem Haus: Das sollte dir in Fleisch und Blut übergehen. Manchen gelingt das noch nicht immer – in diesem Fall musst du leider draußen bleiben! Also, deponiere Masken überall, wo es nur geht. Damit läufst du nicht Gefahr, keine dabei zu haben.

Kapitel 7 – Stay active = stay healthy to flatten the curve

Wenn du schon einmal viel Zeit zu Hause verbringst, um zur Abflachung der (Corona-)Kurve beitragen, dann kannst du auch gleichzeitig sportlich aktiv sein. Damit tust du auch etwas für deine eigenen Kurven! 

Wir hoffen, dass wir dir mit unseren Tipps ins Bewusstsein gerufen zu haben, wie du und andere sicher und gesund durch die Krise kommt. Wenn sich jeder daran hält, können wir schon bald besseren Zeiten entgegenblicken, wenn die Gyms und unsere anderen Partner wieder öffnen dürfen und ein Stück Normalität mit deinen Lieblingskursen wieder in den Alltag einkehrt.

Fällt dir noch mehr ein? Wenn du weitere Tipps hast, die dir dabei helfen, ausgeglichen, energetisch, gesund und sicher durch die aktuelle Zeit zu kommen, dann schreib uns gerne deine Vorschläge in den Kommentaren. Wir freuen uns über deine Ideen!

Dein Feedback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du möchtest mehr zum Firmensport-Angebot von Urban Sports Club erfahren?