WORKOUT

EMS-Training Kosten und Preise

EMS-Training | Kosten und Preise

Wie viel darf EMS-Training kosten? In diesem Beitrag klären wir die Kosten-Frage und geben Dir einen Überblick über die Preise der größten EMS-Studio-Ketten in Deutschland.

Ems training kosten und preise

Das Training in EMS-Studios ist individuell und mit einem Personal Training vergleichbar. Aufgrund der intensiven Betreuung ist das EMS-Training teurer als ein konventionelles Fitnessstudio. In diesem Artikel erfährst Du, mit welchen Kosten Du in einem EMS-Studio rechnen kannst.

Was kostet EMS-Training?

Für das Training im EMS-Studio musst Du im Rahmen eines 12-Monatsvertrages durchschnittlich mit mindestens 20 Euro pro Trainingseinheit rechnen.

Tipp: Entscheide Dich nicht anhand des Preises für oder gegen ein EMS-Studio oder einen Personal Trainer mit EMS-Training. Wichtig ist, dass Du Dich während des Trainings wohl fühlst und Deinen Trainern vertrauen kannst.

Für ein persönliches Training, bei dem die Trainer individuell auf Dich und Dein Fitness-Level eingehen, ist das jedoch ein verhältnismäßig günstiger Preis! Konventionelles Personal Training kostet in der Regel deutlich mehr.

Einige EMS-Studios bieten mehrere Preismodelle mit unterschiedlich langen Vertragslaufzeiten an. Grundsätzlich gilt hier: Je länger die Vertragslaufzeit, desto günstiger die Trainingseinheit.

Das heißt: Bei einer Mitgliedschaft von beispielsweise 12 Monaten ergibt sich für die einzelne EMS-Trainingssitzung ein günstigerer Preis als bei einer Mitgliedschaft von 6 Monaten.

Kosten-Beispiel

Bei einem 12-Monatsvertrag kannst Du einmal pro Woche trainieren und zahlst umgerechnet mindestens 20 Euro pro Trainingssitzung (also bei vier Trainingseinheiten im Monat rund 80-100 Euro pro Monat)

Ist EMS-Training teuer?

Sicher, EMS-Training kostet mehr als die Mitgliedschaft in einem Discounter-Fitnessstudio. Dafür erhältst Du ein persönliches und damit effizientes Training, bei dem die Trainer auf Deine individuellen Bedürfnisse eingehen können.

Du spielst mit dem Gedanken, Dich in einem EMS-Studio anzumelden? Sehr gut, die Preise sollten bei dieser Entscheidung allerdings nur eine untergeordnete Rolle spielen!

Viel wichtiger ist, dass Du beim EMS-Training ein gutes Gefühl hast, mit dem Service zufrieden bist und den Trainern vertraust. EMS-Training gehört im Fitnessbereich eher in das höherpreisige Segment, genau wie Personal Training.

Wähle Dein neues EMS-Studio nicht anhand von Kosten-Überlegungen oder kleineren Preisunterschieden aus.

Elektromuskelstimulation braucht verwantwortungsvolle Trainer, die sich auf Dich einstellen können und die Methode verstehen. Wählt der Trainer oder die Trainerin eine zu niedrige Einstellung, bleiben die Erfolge aus. Zu hohe Dosen können wiederum schädlich sein.

EMS-Training ist die einzige Fitnessmethode, die einen externen Trainingsreiz mittels Strom verwendet. Aus diesem Grund ist eine gute, individuelle Betreuung der Trainierenden so wichtig.

Kosten und Preise größerer EMS-Ketten im Überblick

Die angegebenen Preise gelten pro Trainingseinheit (1 Mal pro Woche) bei Abschluss eines Abos beziehungsweise einer Mitgliedschaft (z.B. für 6, 12 oder 24 Monate).

Preise und Kosten von EMS-Training

Jetzt auf urbansportsclub.com einfach Deine Stadt auswählen und das nächste EMS-Studio in Deiner Nähe finden!

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply