Verschenke Sport und Wellness zum Muttertag

Am Sonntag ist Muttertag und es ist an der Zeit, den Mamas zu zeigen, wie dankbar wir sind – ganz gleich, ob eigene Mutter, Freundin, Partnerin oder Schwester. Aber warum nicht statt Pralinen oder Blumen etwas schenken, von dem man lange etwas hat? Mit einer Urban Sports Club Mitgliedschaft kannst du Gesundheit, Energie, Fitness, gute Laune und Entspannung verschenken. Erfahre, welche Urban Sports Club Aktivitäten deine Mama entdecken kann, welche Aktivitäten ihr gemeinsam als Familie unternehmen könnt und warum eine Mitgliedschaft das ideale Geschenk für den Muttertag ist. Vielleicht bist du ja selbst eine Mama – dann tu dir doch etwas Gutes und beschenke dich!

Für Mamas, die nach Action suchen

Muttertag SUP

Deine Mama liebt es, an ihre Grenzen zu gehen und wagt sich ins gern ins Unbekannte? Wenn ja, dann bietet Urban Sports Club viele tolle Aktivitäten, bei denen man mit oder ohne Kind etwas Action erleben kann. Wie wäre es mit Stand Up Club Berlin – dort kann man direkt lossegeln und die Gewässer rund um den Plänterwald, die Rummelsburger Bucht, die Insel der Jugend und den Molecule Men erkunden. Oder beginnt gemeinsam den Muttertag mit einem Besuch bei einem unserer vielen Trampolinpartner. Jump House Köln eignet sich auch super, um sich als Familie auszutoben – hier sind Abenteuer und Spaß garantiert. Aktive Mamas (und Papas) können zusammen mit den Kids entweder Freestyle oder bei einem der Kurse von Jump House hüpfen, jumpen und Salti springen. Die Jump-Action gibts übrigens auch im Sprungraum Hamburg oder bei Superfly Air Sports in Düsseldorf.

Wer lieber neue Höhen erklimmt, kann bei Der Kegel in Berlin beim Hochseilklettern auf 700 Quadratmetern die eigenen Grenzen austesten. Das eignet sich auch super als gemeinsame Aktivität mit Kindern, da man gemeinsam durch viel Kommunikation und Vertrauen den Gipfel erreichen kann. Adrenalin und Endorphine sind hier vorprogrammiert und danach können sich alle bei guter Laune erholen. Oder versuch dich in der einstein Boulderhalle in Düsseldorf an einer der vielseitigen Kletterrouten. Hier kannst du allein oder mit der gesamten Familie im Kinderboulderbereich Spaß haben.

Für Mamas, die gern entspannen

Muttertag Wellness

Mit tausenden Spas, Massage-Partnern und Saunen in ganz Deutschland haben Mamas mit Urban Sports Club nicht nur am Muttertag die Qual der Wahl. Wer sich eine wohlverdiente Auszeit gönnen möchte, sollte das Neptunbad in Köln besuchen. Das Spa ist ein historisches Herzstück im Herzen Kölns und bietet alles, was man braucht, um Körper und Geist in Einklang zu bringen. Von japanischen Gärten über Dampfsaunen und Sonnenterrassen bis hin zu Steinmassagen – im Neptunbad kan man sich entspannen, erholen und eine wohlverdiente Auszeit verbringen. Auch bei OHANA in Hamburg kommen Mamas bei Massage- und Meditationskursen sowie prä- und postnatalem Yoga voll auf ihre Kosten.

Ruhe und Entspannung für die ganze Familie bietet das Familienbad Niederheid in Düsseldorf. Kinder können sich im Nichtschwimmerbecken vergnügen, während die Eltern in der Sauna entspannen oder einen Aqua-Yoga-Kurs besuchen – eine etwas andere Art von Yoga, bei der man auf einer Matte im Wasser balanciert. Urban Sports Club hat auch viele weitere familienfreundliche Badepartner, darunter die Dresdner Bäder, das Bäderland in Hamburg und Sharky in Köln.

Und für etwas Entspannung ohne Kinder am Muttertag können sich Mamas bei einer Massage Zeit für sich nehmen. 5Elements Spa & Wellness in München ist der perfekte Partner, um nach einer langen und stressigen Woche zu entspannen. Bei ANUNA Massage in Hamburg geht es darum, Energie freizusetzen und Körper und Geist zu verjüngen.

Für Mamas, die es ruhiger mögen

Muttertag Yoga

Wie wäre es mit einer gemeinsamen Yogastunde als Familie am Muttertag? Yoga ist eine tolle Aktivität für alle werdenden oder frischgebackenen Mamas, die ein sanftes Training genießen möchten. Viele der Partner bei Urban Sports Club bieten Mutter-Baby-Kurse oder Yoga für werdende Mütter an. Im Studio One in München können Schwangere mit Atemübungen, sanften Dehnungen und einfachen Haltungen den Körper mobilisieren und die Durchblutung fördern. 

Green Yoga in Berlin bietet eine Reihe von Kursen für Mütter an, die nach einer Auszeit wieder fit werden wollen. Postnatale Yogakurse von Partnern wie Jivamukti Yoga München und Every Damn Day Yoga Berlin bestehen aus angepassten und sanften Abfolgen, die dem Körper helfen, sich von Schwangerschaft und Geburt zu erholen. 

Weitere Studios mit Mutter-Kind-, Geburtsvorbereitungs- und Geburtsnachbereitungskursen sind YOGAWOMAN in München, Yofit in Dresden und YOGAdelta in Berlin.

Für Mamas, die schwitzen wollen

Muttertag Workout

Wer sagt denn, dass man nicht auch als Familie fit werden kann? Es gibt einige Partner bei Urban Sports Club, die Fitnesskurse für Mamas und Babys anbieten – warum also nicht gemeinsam schwitzen und die Zeit zusammen genießen? buggyFit in München bietet verschiedene Aktivitäten für Mütter und Kinder an – von Fitnesskursen, bei denen die Buggys für das Gleichgewicht genutzt werden, über Laufeinheiten bis hin zu Körpergewichtskursen. Außerdem findet das Ganze auch noch im Freien statt, sodass die Mamas das Frühlingswetter genießen und gleichzeitig fit werden können. Falls du als Familie mal Indoor-Fitness ausprobieren willst, besuche doch mal einen Kurs bei Fitness & Friends in Hamburg. Um die Körpermitte zu trainieren und gemeinsam ins Schwitzen zu kommen, können Mütter und Kinder einen Fitnesskurs im ON STAGE in Wandsbek besuchen, der für alle Leistungsstufen geeignet ist. Auch The Bodyworkers in München bieten Mama-Fitnesskurse sowie Fitnesskurse vor und nach der Geburt an. 

Du suchst nach einem Fitnessstudio mit Kinderbetreuung? Dann schau bei einem unserer nächsten vier Partner vorbei – hier werden die Kleinen – teilweise gegen Aufpreis – betreut und beschäftigt. Bei FAMILY FITNESS CLUB Bergisch Gladbach gibt es ein breites Spektrum an Kursen – von Cycling über Functional Fitness bis hin zu Zumba. Außerdem lädt die Sauna zum Entspannen und Erholen nach dem Training ein. Das Sportcenter Kautz in Köln hat ähnliche Einrichtungen und familienfreundliche Konzepte, ebenso wie ALMA SPORTS CLUB in Düsseldorf und Holmes Place in Essen.

Wer nach einer Herausforderung sucht, kann bei Original Bootcamp in Köln mit Functional Fitness die eigenen Grenzen austesten. Im Studio gibt es sogar Kurse, an denen Mamas und Kinder gemeinsam teilnehmen können. Auch CrossFit®️ Icke in Berlin bietet Kurse an, die dich und deine Familie mit Burpees, Gewichten, Klimmzügen, Boxsprüngen und vielen weiteren anspruchsvollen Übungen an eure Grenzen bringen. 

Für Mamas, die gerne tanzen

Muttertag Tanzen

Was gibt es Schöneres, als sich mit den Liebsten zu Musik zu bewegen? Bei einem Zumba-Kurs bei Holmes Place am Seestern in Düsseldorf können Mamas und Kinder gemeinsam zu motivierender Musik tanzen und Spaß haben. In den Zumba-Kursen werden lateinamerikanische, Salsa- und Samba-Tanzschritte mit Hip-Hop-, Pop- und House-Musik zu einem energiegeladenen und aufregenden Workout kombiniert. Achtung: Suchtgefahr!

Die Tanzschule D!’s Dance School in Berlin-Mitte bietet eine Vielzahl von Kursen für Kinder und Erwachsene an. Ob Hip-Hop, Streetdance oder House – D!’s Dance School bringt euch mit coolen neuen Moves zum Schwitzen und bietet euch gleichzeitig die perfekte Gelegenheit, eine schöne Zeit mit der Familie zu verbringen.

Wir hoffen, diese Aktivitäten geben dir einen Vorgeschmack auf den endlosen Spaß, den du selbst oder mit deiner Mama, Freundin oder Schwester haben kannst. Worauf wartest du also noch? Mach den Mamas in deinem Leben zum Muttertag eine Freude mit einem Gutschein für eine Mitgliedschaft bei Urban Sports Club.

Dein Feedback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du möchtest mehr zum Firmenfitness-Angebot von Urban Sports Club erfahren?